Wozu Latein / Altgriechisch?

Der Lernende übt sich in sprachlicher Arbeit (Wortarten bestimmen, Satzglieder erfassen, Satzstruktur ermitteln) und verfolgt literarische Lernziele zusammen mit einer Einführung in grundlegende Techniken der Werkinterpretation.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.